AKTUELL

Helmut Draxler:

Figuren der Verknüpfung„, Dienstag, 18.11.2014, 18:00 Uhr, Erfahrung und Interesse in Politik, Theorie und Kunst, „Eine freie Akademie auf Zeit“, 11. 2014 – 22. 11. 2014, eine Kooperation der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg / Seminar Kunsttheorie, Helmut Draxler und dem Kunstverein Nürnberg – Albrecht Dürer Gesellschaft

www.adbk-nuernberg.de

 

Helmut Draxler:

Exhibition Histories Talks, Donnerstag, 18 September 2014, 19:00–20:30 Uhr, Whitechapel Gallery, 77-82 Whitechapel High Street, London E1 7QX

www.afterall.org

Video

Anna Spohn:

Vortrag: „Es ist ein ständiges Mit-tätig-Sein“, Ästhetische Praxis. Selbstentgrenzung der Künste oder Entkunstung der Kunst? Tagung des AK Soziologie der Künste der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, 26.-28.06.2014, Universität Hildesheim

Helmut Draxler:

The Turn for the Turns: An Avant-garde moving out of the Centre“. In: Helmut Draxler, Joshua Decter: Exhibition as Social Intervention: ‘Culture in Action’ 1993 Exhibition Histories, Volume 5. London: Afterall Books, 2014

www.afterall.org

Helmut Draxler:

On the Brink of the Abyss of the Political: The Aesthetic and the Flesh“. In: Felix Ensslin, Charlotte Klink: Aesthetics of the Flesh. Berlin: Sternberg Press, 2014

www.sternberg-press.com

Helmut Draxler:

Vom Biegen und Brechen“. In: Leon Filter: Biegen. Berlin: August Verlag, 2014

www.augustverlag.de