AKTUELL

231231231231231

Anna Spohn:

Handlung, Teilnahme
und Beteiligung.
Partizipation zwischen Politik und Kunst

Kunstforum International.
Band 231
Februar-März 2015

www.kunstforum.de

Lehrveranstaltungen
im Sommersemester 2015

Anna Spohn:

Diskurse der Kunst: Autorschaft, Werk und Publikum (Proseminar)

Topos Raum (Seminar)

Maria Bussmann:

Kluge Frauen: Helene Cixous & Freundinnen (Seminar),

www.dieangewandte.at

Lehrveranstaltungen
im Sommersemester 2015:

Helmut Draxler:

Autonomie und Relevanz (Vorlesung und Seminar)

Theorien der Gesellschaft (Seminar)

Bedingungen und Praktiken der Autonomie (Exkursion)

www.dieangewandte.at

Abb2Abb2Abb2Abb2Abb2

Vortrag

Helmut Draxler:

Sigmund Freud Programm:
„Zwischen Ästhetik und Politik. Die Mobilisierung und
Materialisierung der modernen Seele

Mi., 17. Dezember 2014
19:00-20:00 Uhr
Treffpunkt: 21er Haus
Schweizergarten
Arsenalstraße 1
1030 Wien
Kassa

www.21erhaus.at

Anna Spohn:

Absage per Ansage“, Katalogbeitrag in: Endlicher, Michael: Ich bin ein plurifakter Künstler. Litaneien der Selbstanrufung. Sprachliche und bildliche Bedeutungsproduktion. Berlin: Distanz, 2014

www.distanz.de

Abb3Abb3Abb3Abb3Abb3

Helmut Draxler:

Vortrag: „Psycho-Politik, oder: der Materialismus in Wechselbeziehungen“, Worpsweder Spekulationen #1: Psycho-Materialism. Ein Symposion im Teufelsmoor, 17.10.2014 bis 19.10.2014

www.metropole-nordwest.de

www.kh-worpswede.de

97838525663519783852566351978385256635197838525663519783852566351

Anna Spohn:

Von Ordnung, Sprache und Poesie. Notizen zu Wolfgang Buchners «Äpfel» Polygrafie II“. In: Wolfgang Buchner: Poetische Modelle. Wien: Folio, 2014

www.folioverlag.com

presse_figuren_der_verknuepfung_de_final_1presse_figuren_der_verknuepfung_de_final_1presse_figuren_der_verknuepfung_de_final_1presse_figuren_der_verknuepfung_de_final_1presse_figuren_der_verknuepfung_de_final_1

Helmut Draxler:

Figuren der Verknüpfung“, Dienstag, 18.11.2014, 18:00 Uhr, Erfahrung und Interesse in Politik, Theorie und Kunst, „Eine freie Akademie auf Zeit“, 11. 2014 – 22. 11. 2014, eine Kooperation der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg / Seminar Kunsttheorie, Helmut Draxler und dem Kunstverein Nürnberg – Albrecht Dürer Gesellschaft

www.adbk-nuernberg.de

 

Helmut Draxler:

Exhibition Histories Talks, Donnerstag, 18 September 2014, 19:00–20:30 Uhr, Whitechapel Gallery, 77-82 Whitechapel High Street, London E1 7QX

www.afterall.org

Video

csm_Plakat_Aesthetische_Praxis_Hildesheim_fd1b1d6f72csm_Plakat_Aesthetische_Praxis_Hildesheim_fd1b1d6f72csm_Plakat_Aesthetische_Praxis_Hildesheim_fd1b1d6f72csm_Plakat_Aesthetische_Praxis_Hildesheim_fd1b1d6f72csm_Plakat_Aesthetische_Praxis_Hildesheim_fd1b1d6f72

Anna Spohn:

Vortrag: „Es ist ein ständiges Mit-tätig-Sein“, Ästhetische Praxis. Selbstentgrenzung der Künste oder Entkunstung der Kunst? Tagung des AK Soziologie der Künste der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, 26.-28.06.2014, Universität Hildesheim